Schlackstoffe

Schlackstoffe ist ein sehr allgemeiner Begriff für Ablagerungen von Stoffen, die normalerweise vom Körper ausgeschieden werden sollten. In der Medizin wir dieser Begriff nicht anerkannt.

Dort spielt auch die Blut Untersuchung die vorrangige Rolle, wo die Schlacken nicht zu finden sind. Während sie im Bindegewebe (Matrix) zu gefunden werden können, welches in der Therapie der Naturheilkunde und der ayurvedischen Medizin eine wichtige Rolle spielt.

Im Ayurvedischen spricht man von der Reinigung des Amas. Der Begriff Ama ist schwer zu übersetzen. Es können Ablagerungen von festen Schleimen, Verklebungen des Gewebes durch Säurebildung, Cholesterin Ablagerungen, Steinbildungen, Kalkeinlagerungen usw. sein.

Daher haben wir es zur Veranschaulichung mit dem allgemeinen Begriff “Schlackstoffe” übersetzt.