Shirodhara

Shirodhara ist eine ayurvedische Anwendung und wird zu deutsch auch Stirnölguss genannt. Es ist ein Wort aus dem Sanskrit. Shiro bedeutet Kopf und dhara bedeutet Fluss. Aus einem Gefäß, welches eine Mischung aus warmem Öl, in dem indische Kräuter ausgezogen sind, fließt aus ca. 10 bis 15 cm Höhe das Öl in einem kontinuierlichen Strahl über die Stirn. Über eine Rinne in der Massageliege wird das Öl wieder unterhalb der Liege aufgefangen. Einleitend zu diesem gibt es eine Nackenmassage und abschließend nach dem Ölguss eine Gesichts – und Kopfmassage. Shirodhara befreit von Spannung, Angst, Schlaflosigkeit und Kopfschmerzen. Reduziert den Blutdruck und verbessert die Konzentration und mentale Klarheit. Es hat eine beruhigende Wirkung aufs Nervensystem und fördert die optimale Hormonsekretion. Es empfiehlt sich diese Anwendung mehrmals zu machen.